Herzlich willkommen bei der PR-Plattform für Design, Wohnen und Accessoires

 

Wir von SCHÖNES VERBINDET lieben, was wir tun. Unsere Leidenschaft sind außergewöhnliche, individuelle, nachhaltige, oft handgearbeitete Produkte. Zu unseren Kunden gehören Designunternehmen und Manufakturen aus den Bereichen Design, Wohnen, Accessoires, Papeterie & Geschenke. Wir verstehen uns als Schnittstelle zwischen unseren Kunden und Journalisten und sorgen dafür, dass Medien über unsere Auftraggeber und ihre Produkte berichten. Wir bringen zusammen, was zusammen gehört. Hier erfahren Sie mehr über unsere Leistungen.

Für den Download hochaufgelöster Fotos bitte HIER anmelden.

Unsere Kunden kommen überwiegend aus Deutschland, aus den Niederlanden, Schweden und Dänemark. Hier finden Sie Porträts von ihnen und Press Clippings aus unterschiedlichen Magazinen:

 


Michelle Mohr: Wohntextilien zum Wohlfühlen


Für die Themen Einrichtung und Materialien hat sich die Textil- und Produktdesignerin Michelle Mohr schon als Kind interessiert. Inzwischen hat Michelle Mohr ihren Kindheitstraum wahr werden lassen: Aus Schafwolle fertigt sie Teppiche, Kissen, Wandkissen, Stuhl und Bankauflagen sowie Felle. Die Textildesignerin entwickelte eine spezielle Knotentechnik, wie sie auch für Freundschaftsbänder genutzt wird.

Mehr Infos


Aktuelle Clippings:


Das norwegische Label Barmen & Brekke ist in den Magazinen "Living & More" und "Zuhause Wohnen" erschienen


Thomas Poganitsch: Wandregale im Mini-Format


Klein aber fein: Das Wandregal im Miniformat von Thomas Poganitsch eignet sich wunderbar, um kleinen Dingen eine Bühne zu geben. Schmuck, Vasen und viele andere Dinge lassen sich auf den Wandregalen gut präsentieren.

Mehr Infos


Formpoet: Segelschiff-Vase von Thomas Poganitsch


Vasen müssen nicht unbedingt immer einen bauchigen Körper und einen schmalen Hals haben, jedenfalls nicht die Vasen des Wiener Designers Thomas Poganitsch. Die Segelschiff-Vasen aus Keramik oder Beton überzeugen mit ihrem schlanken Rumpf und der schnittigen Form.

Mehr Infos


Hartog Berlin: Nordisches Design seit 86 Jahren


Torben Pahl und sein Team haben sich bei Hartog in der Berliner Knesebeckstraße 68 auf Produkte aus dem Norden spezialisiert: Angefangen hatte alles mit Marimekko, später folgten weitere finnische Unternehmen wie iittala und Lovi sowie schwedische und dänische Hersteller. Hartog ist ein Eldorado für Fans nordischen Designs.

Mehr Infos


Kiki Freese: Leinen und Motive aus der Natur


In Schweden gibt es eine lange handwerkliche Tradition, zu der auch das Herstellen von Leinenprodukten gehört. Die Textildesignerin Kiki Freese führt diese Tradition fort, indem sie Kissenhüllen, Badetücher, Handtücher, Vasen und vieles mehr aus Leinen herstellt. Natürlich und rustikal wirken beispielsweise die Handtücher aus Leinen in Waffeloptik. Bei den Motiven hat sich die Stockholmerin von Pusteblumen, Löwenzahn, Disteln und anderen Alltagspflanzen inspirieren lassen.

Mehr Infos


Ritziporzellan: Jedes Stück erzählt eine eigene Geschichte


Seit 25 Jahren stellt Kathrin Ritzi-Schaufelberger Becher, Schalen und Vasen aus Porzellan her. Dank der Rotation auf der Töpferscheibe erhalten die Gegenstände charakteristische Farbschwünge, die wie Spiralen oder Wellen anmuten. So erhält jedes Stück eine eigene Geschichte.  

Mehr Infos


Rozablue Wohntextilien: Poetisch und frisch


Die Niederländerin Karlijn van Driel lernte vor einigen Jahren die indische Designerin Indu Kapalhi kennen - das war die Geburtsstunde von Rozablue. Karlijn war sofort begeistert von der indischen Textilkunst, bei der Baumwollstoffe mit aufwändig gearbeiteten Holzblöcken bedruckt werden.

Mehr Infos


Handbemalt: Porzellan und Textilien von Fanny Schönenberg


Die Schwedin Fanny Schönenberg liebt es, Kunst und Design miteinander zu kombinieren und ihre Kreativität in unterschiedlichen Sparten auszuleben. So beginnen ihre textilen Motive immer als Aquarellbilder. Die neuesten Projekte von Atelier Schönenberg sind handbemalte Porzellanserien aus wiederverwendeten Vintage-Tellern und Vintage-Tassen.

Mehr Infos


Aktuelle Press Clippings


Die Designerin Kristine Thenman und das Label Kira Ni Ceramics sind mit tollen Stories in der Wohnzeitschrift "Living & More" erschienen.


Porträt: Keramik mit Motiven aus der Natur von Kristine Thenman


Kristin Thenman ist Keramikerin in Arvika

Aufgewachsen ist die Keramikerin Kristine Thenman im schwedischen Arvika, wo die Keramik-Tradition eine große Rolle spielt. In ihrem Atelier stellt Kristine Thenman Teller, Wandteller, Tabletts, Schalen und andere schöne Dinge aus Keramik her.

 

 

Kristine Thenman in der Presse

Mehr Infos über Kristine Thenman

 


Porträt: Elegante und schlichte Keramikprodukte von Kira Ni Ceramics


Bekannt wurde die in Tallinn lebende Künstlerin Kira Ni mit den „Seagull“ Bechern. „Da ich am Meer aufgewachsen bin, habe ich ständig Möwen gesehen und gehört. Sie haben mich zu den Seagull Bechern inspiriert“, erinnert sich die Künstlerin.

 

 

Kira Ni Ceramics in der Presse

Mehr Infos über Kira Ni Ceramics


Porträt: Glaskunst von Pia Hoff


Pia Hoff ist Glasbläserin und stellt vor allem Vasen, Gläser und Karaffen aus Glas her

Liebe auf den ersten Blick: Pia Hoff war bei ihrer ersten Begegnung mit dem Glasmachen sofort fasziniert von der fließenden Materie. Nach unterschiedlichen Ausbildungsstationen entwickelte Pia Hoff ihren eigenen Stil, der sich sowohl durch schlichte als auch durch verspielte Formen auszeichnet.

 

 

Pia Hoff in der Presse

Mehr Infos über Pia Hoff


Porträt: Schöne Alltagsdinge aus Keramik von Ineke van der Werff


Ineke van der Werff ist eine niederländische Keramikerin

Die Niederländerin Ineke van der Werff liebt Experimente: Keine Kollektion gleicht der anderen. Die aktuelle Kollektion heißt "Ribble" und überzeugt mit schönen Keramik-Vasen und -Übertöpfen in starken Farben und markanten Formen

 


Porträt: Allroundtalent Linda Pabst


Linda Pabst ist eine Designerin und Illustratorin

Die Grafikerin und Illustratorin Linda Pabst aus der Nähe von Göteborg ist eine Alleskönnerin: Die Schwedin entwirft Motive für Tücher, Tabletts und Geschirr aus Keramik und kreiert Karten und andere Papeterieprodukte.

 


Portraits von Händlern, Manufakturen und Trends


Oft sind es die kleinen Dinge, die unseren Alltag bereichern: Wohnaccessoires, Design, Zubehör rund um den gedeckten Tisch, Handgemachtes, Kreativtrends, Papeterie und Geschenkartikel machen unser Leben schöner. Zu den Menschen hinter diesen Produkten gehören unter anderem Hersteller, Designunternehmen, Manufakturen und Künstler genauso wie Händler, die diese Artikel vertreiben. Hier eine Auswahl unserer Portraits.


Presse-Event von SCHÖNES VERBINDET in Hamburg

Der Film

Im Rahmen unserer Presse- und Öffentlichkeitsarbeit veranstalten wir regelmäßig Presse-Events im Mercedes me Store in Hamburg mit ausgewählten Herstellern aus den Bereichen Möbeln, Wohnaccessoires, Geschenkartikel und Mode. Zu unseren Gästen zählen Redakteure von Wohn-, Frauen- und Lifestylezeitschriften sowie Blogger, Stylisten und Innenarchitekten.

Mehr Infos